GRISONA STP

Ob flüssig oder pastös
Ideales Baukastensystem löst Ihre
Abfüllaufgabe einfach und sicher

Die GRISONA STP wurde für den universellen Einsatz konzipiert.

Sie ist überall dort das optimale Abfüllsystem, wo flüssige und pastöse Produkte in mittelgrosse bis grosse Losgrösen genau dosiert und abgefüllt werden sollen.

Die heutige GRISONA ist das Resultat der jahrlangen
Weiterentwicklung einer in der Praxis tausendfach bewährten Technik.

Lassen Sie sich von den Eigenschaften der GRISONA STP überzeugen.

Mit grossem Zubehörsortiment, kann die GRISONA STP passend zu Ihren Wünschen betreffend, Flüssigkeiten, Behälter, usw. ausgestattet werden und  eignet sich hervorragend für den Einsatz in Apotheken, Labors, Drogerien und Kleingewerbe.

 

 

 

Download
Produktdatenblatt
GRISONA STP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 395.8 KB

Eigenschaften

  • Hervorragend geeignet zum Abfüllen von flüssigen und pastösen Produkten
  • Dosiervolumen von 0.8 bis 1000 ml mit einer Genauigkeit von 0.5%.
  • Produktewechsel kann einfach und schnell vollzogen werden.
  • Leistung ca 1800 Füllungen pro Stunde.
  • Alle produktberührenden Teile sind aus Edelstahl (1.4435) gefertigt und damit lebensmitteltauglich und gegen die meisten Chemikalien beständig.
  • Es können verschiedene Fülldüsen aus dem umfassenden GRISONA-Düsenprogramm eingesetzt werden.
  • Ohne zusätzliche Massnahmen können mit diesen Geräten auch brand- und explosionsgefährliche Produkte abgefüllt werden.
  • Grosses Zubehörsortiment, wie Rührwerk, Warmhaltetrichter, Horizontaltubendüse, Glattstreichdüse, Doppeldüse usw.
  • Die halbautomatische Abfüllmaschine GRISONA STP ist das ideale Gerät für den Laboreinsatz in Chemie und Pharmazie, wie auch für die mittel- bis grosschargen- abfüllung im Kosmetikinstitut, Drogerie, Apotheke und Kleingewerbe.

 

 

So funktioniert die GRISONA STP


Im Kern des Abfüllgerätes arbeitet die austauschbare Dosierpumpe. Sie ist eine
perfektionierte Weiterentwicklung der weltweit patentierten PERPETUA-Pumpen.
Mit jedem Hub saugt die Pumpe vom Produktbehälter die eingestellte Dosiermenge
an und füllt sie durch spezielle Düsen in die darunterliegenden Behälter ab.
Bis zu 1800 Füllungen können pro Stunde erzielt werden. Der einfache und sichere
Betrieb, die grosse Dosiergenauigkeit, die schnelle Reinigung und die Wartungsfreiheit
machen die GRISONA STP zum idealen Abfüllgerät für kosmetische,
pharmazeutische und chemische Betriebe ebenso wie für Unternehmen in der
Lebensmittelbranche.

 

 

Was kann worin abgefüllt werden?

 

Abfüllen können Sie alle dünnflüssigen bis pastösen Produkte. Bei konstanter
Dosierung füllt die GRISONA STP sämtliche Behälter von 0,8 bis 1000ml ab,
z.B. Flaschen, Töpfe, Tuben usw. Durch Mehrfachauslösung können Sie auch
grössere Volumen verarbeiten. Alle Teile, die mit dem Abfüllprodukt in Berührung
kommen, sind in rost- und säurebeständigem Edelstahl oder Teflon-Compounds
ausgeführt. Dadurch ist die chemische Beständigkeit gegen annähernd alle Produkte
gewährleistet. Die Pumpen können problemlos sterilisiert werden.

 

 

Standart- oder Compfotmodel STP


Der Pumpenbetrieb erfolgt pneumatisch – Durch die stufenlos einstellbare Ansaug- und Abfüllgeschwindigkeit kann die optimierte, maximale Produktionsgeschwindigkeit für das Produkt, den Behälter, sowie für den Operateur gefunden werden.

Ohne zusätzliche Massnahmen können mit diesen Geräten auch brand- und explosionsgefährliche Produkte abgefüllt werden.

Die Dosiermengeneinstellung erfolgt über ein Handrad an der Frontseite des Gerätes.

Durch die einfache Handhabung sind auch häufige Volumenwechsel in kürzester Zeit durchführbar.

Es stehen zwei Basismodelle mit unterschiedlicher pneumatischer
Steuerung zur Wahl:


Standard-Ausführung
Das pneumatische Antriebssystem besteht aus einem Zylinder, je einer einstellbaren Drossel für die Ansaug- und Abfüllgeschwindigkeit sowie einem «analogen» Fussschalter für die Dosierauslösung, d.h. der Fuss muss den Schalter drücken bis die Dosierung beendet ist.

Wird vorher unterbrochen, fährt die Pumpe in die Ausgangsstellung zurück und ist damit wieder bereit für die nächste Füllung.

Für die Dauer der Dosiermengeneinstellung drückt der Fuss den Schalter oder das Gerät wird vom Druckluftnetz getrennt.


Comfort-Ausführung
Das Antriebsystem unterscheidet sich zur Standard-Ausführung durch die Verwendung einer «digitalen» Impuls-Steuerung.

Dadurch werden folgende Funktionen möglich:
• Der Fussschalter für die Dosierauslösung muss nur noch angetippt werden.
• Der «Ein/Aus»-Schalter ermöglicht die Dosiermengeneinstellung im Stillstand.
• Mit dem «Man/Auto»-Schalter kann die Arbeitsweise zwischen Einzelauslösung oder Dauerbetrieb mit einstellbarer Taktdauer eingestellt werden.
• Der «Not/Aus»-Schalter unterbricht den Füllvorgang und bringt die Pumpe in die Ausgangsstellung zurück.
• Verwendung der pneumatisch gesteuerten Tauchdüse
(Anschluss mit Schnellkupplung vorbereitet)
• Einbau in automatische Abfüll-Linien ist ohne weiteres möglich

 

Das Gerät wird mit Fussschalter und Behälteranschlag für die Dosierauslösung, die wahlweise mit Schnellkupplungen angeschlossen werden können, ausgeliefert.

Das Handrad ist mit einer Feindosiereinstellungsanzeige ausgerüstet.
Als Option ist ein pneumatischer Zähler für Mehrfachfüllung (Volumen grösser als 1000ml) oder für die Vorgabe einer bestimmten Produktionsmenge lieferbar.